Kredit

 

Die Finanzierung des Kaufes einer Liegenschaft (Eigentumswohnung, Haus, Gewerbeimmobilie) erfolgt in der Regel über eine besondere Form des Kredites, nämlich den sogenannten Hypothekarkredit. Dabei erhält die Bank dafür, dass sie den Kredit zur Verfügung stellt, eine besondere Sicherheit, nämlich ein Pfandrecht an der Liegenschaft. Dieses Pfandrecht wird für die Bank im Grundbuch eingetragen. Man nennt dieses Pfandrecht Hypothek. Die Hypothek gibt der Bank das Recht, die Liegenschaft zu verwerten (zB Versteigerung), falls der Kredit nicht in Entsprechung der Vereinbarung des Kreditvertrages zurückbezahlt wird. Die Bank hat für ihren Kredit also eine sehr gute Absicherung. Daneben verlangen Banken als Kredit-Sicherheit oft auch weitere Sicherungen wie zB die Verpfändung aller zukünftigen Einkünfte aus unselbständiger Arbeit, einen Bürgen oder auch die Unterfertigung von einem Wechsel. Durch diese Absicherung für den Kredit und die lange Laufzeit von bis zu 25 Jahren, werden besonders niedrige Zinsen möglich.

EURIBOR steht für Euro Interbank Offered Rate. Der EURIBOR ist der Zinssatz (siehe auch Kredit Zinsen) für Termingelder in Euro im Interbankengeschäft. Er ersetzt den FIBOR (Frankfurt Interbank Offered Rate) als Referenzzinssatz bei Krediten und Anlageprodukten seit 1. Januar 1999. In Österreich ist dies im 1. Euro-Justiz-Begleitgesetz (BGBl. I Nr. 125/1998) geregelt. ,

Zinsgleitklausel:

Das ist eine Bestimmung in einem Kreditvertrag, welche die Zinsanpassung regelt.
Sie bindet den Zinssatz im Vertrag an einen Faktor, oder mehrere Faktoren des Geld- und Kapitalmarktes.

Der Sekundärmarktrendite (SMR) und der Euribor sind häufig verwendete Faktoren, an die ein Zinssatz geknüpft ist.

Als Zinsbasis wird ein Mittelwert (Basiswert) zwischen  SMR und Euribor (Ref.Satz) berechnet.

Ein vereinfachtes Beispiel für eine Zinsgleitklausel:  Wenn sich die Basiswert um 0,25% Punkte verändert (steigt oder fällt), dann wird der Zinssatz im Kreditvertrag um diese 0,25% erhöht oder abgesenkt.

**SMR (Sekundärmarktrendite)

Die Sekundärmarktrendite ist der durchschnittliche Ertrag bestimmter an der Wiener Börse notierten Anleihen.

** Bei Hypothekarfinanzierungen tragen sie einen Zinssatz ab 2,25% ein und die gewünschte Laufzeit
***Bei Privatfinanzierungen tragen sie einen Zinssatz ab 5,75% ein und die gewünschte Laufzeit

The results of this loan payment calculator are for comparison purposes only. They will be a close approximation of actual loan repayments if available at the terms entered, from a financial institution. This is being provided for you to plan your next loan application. To use, enter values for the Loan Amount, Number of Months for Loan, and the Interest Rate (e.g. 7.25), and click the Calculate button. Clicking the Reset button will clear entered values.

Description Data Entry
Loan Amount
Loan Length in Months
Interest Rate
Monthly PaymentCalculated
Enter only numeric values (no commas), using decimal points where needed.
Non-numeric values will cause errors.

This free script provided by
JavaScript Kit